Nähforum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Willkommen - stell dich vor!

Guten Abend  🙂

Ich freue mich dabei sein zu dürfen, danke erstmal an dieser Stelle.

Mein Name ist Annabell und bin eine 26 Jahre junge 3fache Mädchen mama (4Jahre, 2Jahre und 7 Monate)

Dies ist mein 1. Probenähen außerhalb einer Facebookseite  🙂 hoffe es klappt soweit alles bei mir und ich finde mich zurecht 😅😊

Zu mir gehört die Seite "Handmade by Kraeuterlii" ich nähe seit ca 3-4 Jahren für meine Familie (hauptsächlich meine Mädels) Freunde bekannte und meine Hunde natürlich 😉😊

 

Auf ein schönes harmonisches Probenähen 🥰

Sonja hat auf diesen Beitrag reagiert.
Sonja

Willkommen @annabellchen,

Mensch, da hast du zuhause ja auch gut zu tun!

Ich freu mich, dass du mit dabei bist!

Lieber Gruß,

Sonja

"Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." Joachim Ringelnatz Blog: https://crafting-cafe.de Mamablog: https://padermama.de

So nun schaffe ich es auch mal in Ruhe hier zu schreiben.

Ich bin Corina, 37, und auf FB und Insta unter dem Namen Stichkomplott vertreten. Davor habe ich schon länger einen Blog gehabt, aber da war recht wenig los und die Probenähen gehen ja in der Regel auch nur über FB. Da ist das hier nun eher ungewohnt für mich und ich muss mich anstrengen, präsent zu sein 😉

In meiner nähfreien Freizeit reite ich, lese gerne, bastle, siede Seifen, rühre Kosmetik und spiele Brettspiele. Geld für meine Hobbies muss ich auch noch verdienen, daher arbeite ich (normalerweise) 50% als Lehrerin an einer Schule für Erziehungshilfe (inzwischen muss man ja SBBZ ESENT sagen).

Im Moment bin ich besonders froh, dass wir ländlich wohnen und einen großen Garten haben, so dass meine beiden Mädels (6 und 10) draußen spielen können.

 

Und nun freue ich mich auf ein schönes Probenähen mit euch (ich muss heute noch 2 Geldbeutel fertigstellen, dann lege ich auch endlich mal los!)

 

LG

Corina

 

Sonja hat auf diesen Beitrag reagiert.
Sonja

Hallo Corina @stichkomplott,

willkommen hier! 😀

Du siedest Seife? Wie geil, das habe ich JAHRELANG gemacht :D. Und ich bin auch schon drauf und dran mir wieder Zutaten zu bestellen, weil ich jetzt nach Jahren der Abstinenz endlich den Waschkeller so eingerichtet habe, dass ich da auch Seife sieden kann. 🙂

Voll cool!

Lieber Gruß,

Sonja

Stichkomplott hat auf diesen Beitrag reagiert.
Stichkomplott
"Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." Joachim Ringelnatz Blog: https://crafting-cafe.de Mamablog: https://padermama.de

Hallo liebe Sonja und in die Runde der Näherinnen!

auf der Suche nach einem Hobby in meinem vorstehenden Unruhestand habe ich mich an meine Liebe für Stoffe und Kreativität erinnert. Also habe ich mir im letzten Jahr eine neue Nähmaschine und  eine Overlock gekauft und meinem Mann meinen Weihnachtswunsch „Nähzimmer“ mitgeteilt. Habe meine „alten Nähkenntnisse“ mit einem Kurs aufgefrischt und mich darauf gefreut gleichgesinnte Näherinnen zu treffen — und dann kam Corona.

Nun nähe ich neben dem Homeoffice für meine Enkelsöhne (3 1/2 und 1 1/2) und versuche über YouTube und Facebook meine Kenntnisse zu verbessern. Aber es fehlt der direkte Austausch. Liebe Sonja, mich hat dein Bericht über die Nähabende deiner Oma so richtig angerührt. Diese Knütabende mit Klönen und Geschichten kenne ich auch aus meiner Kindheit.

Ich komme aus Hannover und lebe jetzt in Bielefeld, arbeite zur Zeit noch als Gleichstellungsbeauftragte bei einer Versicherung in Hannover. Ende des Jahres freue ich mich auf viel Freizeit wenn ich nach 46 Jahren im Beruf in Rente gehe.

Die Wewelsburg kenne ich sehr gut von meinen Motorradtouren, denn das ist das zweite Hobby was ich mit Leidenschaft ausübe. Auch für mich ist der Weg zur Wewelsburg ein Katzensprung und ich würde dort gern einmal ein Nähwochenende mit tollen Frauen verbringen.

Wünsche allen einen schönen Start in den Frühling und freue mich auf den Austausch mit Euch

Eure

Elke Leone

Sonja und Sarah haben auf diesen Beitrag reagiert.
SonjaSarah
An die Fäden Liebe Grüße Elke Leone

Hallo und willkommen liebe @leone 🙂

Mensch, da wohnst Du ja gar nicht weit weg! Ich bin ja hier in Sennelager, irgendwo zwischen Paderborn und Bielefeld ;).

So ein "richtiges" Nähtreffen wär mal was - das behalten wir mal für die Zeit im Hinterkopf, wenn Corona vorbei ist, zumindest so, dass man nicht zigtausend Hygieneauflagen beachten muss und man mal maskenfrei quatschen und ein Käffchen trinken kann.

Zumindest virtuell geht das ja jetzt hier auch :). Ich hab auch immer mal über ein Online-Live-Treffen nachgedacht, aber so richtig konnte ich mich bislang nicht aufraffen, weil ich 1. nur abends ab 21h kann, und ich dann 2. meist so platt bin, dass ich einfach nur in Ruhe nähen oder lesen will und nicht noch in einem Livestream was erzählen oder Fragen beantworten möchte. Vielleicht wird das besser, wenn das mit der Schule und Kindergarten stabiler wird. Ich traue ja dem Braten noch nicht und rechne eigentlich damit, dass die in zwei Wochen wieder alles schließen :/.

Liebe Elke - ich freue mich, dass Du da bist! Dein Job klingt interessant, aber es wirkt auch ein bisschen so, dass Du Dich auf Deinen "Unruhestand" freust :). Das ist auf jeden Fall schön, auch wenn es irgendwie blöd sein muss, im Moment seinen Abschied zu nehmen, weil ja Abschiedsfeierlichkeiten irgendwie nicht so richtig möglich sind.

Lieber Gruß,

Sonja

 

Sarah hat auf diesen Beitrag reagiert.
Sarah
"Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." Joachim Ringelnatz Blog: https://crafting-cafe.de Mamablog: https://padermama.de

Hallo,

ich noch mal mit einparken Informationen zu meinem Job als Gleichstellungsbeauftragte (GLB). Gehöre zu den frühen Karrierefrauen und war bereits in den 80 zigern des letzten Jahrhunderts erfolgreich in Männerdomänen unterwegs. Über Spezialistin der der Industrieversicherung, Abteilungsleiterin, Geschäftsstellenleiterin und Regionaldirektorin bin ich bis zur Abteilungsdirektorin im Vertrieb aufgestiegen. Bevor ich vor 5 Jahren die Aufgabe der Frauenförderung im Unternehmen übernommen habe. Das passte auch hervorragend zu meiner Coachingtätigkeit für Führungsnachwuchskräfte.
Eigentlich habe ich immer alles anders gemacht, war alleinerziehende Mama, vollberufstätig, sportlich erfolgreich und habe ständig an Autos rumgeschraubt. Nur eins habe ich immer geliebt das Handarbeiten, egal ob Stricken, Häckeln, sticken und besonders das Nähen. Nach 25 Jahren Pause genieße ich jetzt die Entspannung im meinem Nähzimmer und benähend meine Enkelsöhne.

Zur Zeit bin ich in TShirt Laune und habe gerade ein neues Schnittmuster entworfen um ein paar Bagger T- Shirts zu nähen.

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
Sonja hat auf diesen Beitrag reagiert.
Sonja
An die Fäden Liebe Grüße Elke Leone
Zitat von Leone am 2. März 2021, 20:01 Uhr

Hallo,

ich noch mal mit einparken Informationen zu meinem Job als Gleichstellungsbeauftragte (GLB). Gehöre zu den frühen Karrierefrauen und war bereits in den 80 zigern des letzten Jahrhunderts erfolgreich in Männerdomänen unterwegs. Über Spezialistin der der Industrieversicherung, Abteilungsleiterin, Geschäftsstellenleiterin und Regionaldirektorin bin ich bis zur Abteilungsdirektorin im Vertrieb aufgestiegen. Bevor ich vor 5 Jahren die Aufgabe der Frauenförderung im Unternehmen übernommen habe. Das passte auch hervorragend zu meiner Coachingtätigkeit für Führungsnachwuchskräfte.
Eigentlich habe ich immer alles anders gemacht, war alleinerziehende Mama, vollberufstätig, sportlich erfolgreich und habe ständig an Autos rumgeschraubt. Nur eins habe ich immer geliebt das Handarbeiten, egal ob Stricken, Häckeln, sticken und besonders das Nähen. Nach 25 Jahren Pause genieße ich jetzt die Entspannung im meinem Nähzimmer und benähend meine Enkelsöhne.

Zur Zeit bin ich in TShirt Laune und habe gerade ein neues Schnittmuster entworfen um ein paar Bagger T- Shirts zu nähen.

Wow! Das nenn ich einen starken Lebenslauf, Respekt! 😀

Und eigene Schnittmuster machst Du auch... Wahnsinn! 🙂

Dann fühl dich mal wohl hier :).

Lieber Gruß,

Sonja

Leone hat auf diesen Beitrag reagiert.
Leone
"Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." Joachim Ringelnatz Blog: https://crafting-cafe.de Mamablog: https://padermama.de

Hallo,

ich bin Petra.  Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Habe mir letztes Jahr 3 T-Shirts genäht und habe mir verschiedene Schnittmuster gespeichert und werde mir in nächster Zukunft auch wieder einige Teile für meinen Kleiderschrank nähen.

Ich handarbeite gerne, unter anderem stricken, sticken und auch klöppeln. Für das nähen habe ich mir vor kurzem eine Overlook gegönnt und die muss die nächste Zeit ausprobiert werden.

Liebe Grüße

 

Petra

 

 

Sonja hat auf diesen Beitrag reagiert.
Sonja

Hallo @petra38

schön, dass Du da bist! Ich freue mich, wenn sich das Forum hier füllt :).

Liebe Grüße,

Sonja

"Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." Joachim Ringelnatz Blog: https://crafting-cafe.de Mamablog: https://padermama.de

Willkommen im Nähforum von The Crafting Café! Hier finden Probenähen statt, und hier tauschen wir uns rund um unser liebstes Hobby aus. Diese Nähgruppe existiert bewusst außerhalb von Facebook und anderen Social Networks – um Dir einen Online-Platz zu bieten, an dem Dich kein Algorithmus stört und niemand Dich ausspioniert. Teile des Forums sind von der Öffentlichkeit nicht einsehbar – zum Schutz unserer aller Privatsphäre. Nähen und Entspannen – schön, dass Du da bist!